0
0 Kommentare

Hallo,

ich Komme mit meiner Smart Beleuchtung nicht weiter. Ich habe einen Philips Hue Lampe im Kinderzimmer und eine Innr Lampe im Wohnzimmer.  Ich habe dann die Lampe im Wohnzimmer entsprechend in Lampe Wohnzimmer umbenannt und möchte diese nun per Google Home mini per sprach Befehl schalten. Dieses funktioniert eher sporadisch. So ganz ist der Fehler mir nicht nachvollziehbar, jedoch habe ich eine Vermutung. Vorweg erklärbar ist es für mich trotzdem nicht. Sobald ich die Lampe im Kinderzimmer einschalte, funktioniert die Lampe im Wohnzimmer sowohl über die App von Philips als auch über ein Google Home mini per sprach Befehl scheinbar einwandfrei. Sobald ich die Lampe im Kinderzimmer jedoch ausschalte (per Lichtschalter), ist die Lampe im Wohnzimmer  weder über die Philips App noch über Google Home mini mehr steuerbar.

Diesen Zusammenhang konnte ich erkennen. Wie kann ich dieses Problem lösen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Danke vorab.

Beste Grüße

beantwortete die Frage vor