Szenario für Beleuchtung der Einfahrt

Gelöst226 AufrufePhilips Hue
0
0 Kommentare

Hallo zusammen,
Ich möchte meinre Einfahrt mit Philips hue beleuchten. Verwenden möchte ich:
4 x Calla, 2 Bewegungsensoren und eine Bridge.
Läßt sich hiermit folgendes Szenario abbilden:
Die Lampen sollen für einen festen Zeitraum leuchten. (z.B. 17-22 Uhr)
Ausserhalb dieses Zeitraumes, aber im Dunkeln (z.B. 4-7 Uhr), sollen Sie nach Auslösung eines Bewegungsmelders für n Minuten aktiviert werden.

Ich würde mich freuen, wenn mir mir das jemand beantworten könnten.

Gruß,
Edgar Meyer-Schönfelder

beantwortete die Frage vor
1
Marc Bruns (Gast) 0 Kommentare

Das wird kein Problem sein! Sie können das Licht über die in Hue integrierte Geolokalisierung einschalten, die genau weiß, wann es für Sie dunkel wird. Sie können diese Zeit auch etwas anpassen. Dies bedeutet, dass Ihre Lampen immer zur gewünschten Zeit brennen. Darüber hinaus bietet die Option des Sensors die Möglichkeit, die Lampen unabhängig vom aktuellen Dimmpegel nur dann zu 100% einzuschalten, wenn jemand vorbeikommt. Natürlich können Sie Ihre korrekten Einstellungen auch vollständig zeitabhängig vornehmen.

wählte die beste Antwort aus vor
0

Wie Marc es geschrieben hat, das sollte eine der kleineren Vorhaben sein 🙂

beantwortete die Frage vor
Schreibe eine Antwort