„Neue Trends & Technologien“ – damit wirbt die IFA 2019 in Berlin. Dieser Slogan trifft so ziemlich den Nagel auf den Kopf.

Ich war für euch letztes Jahr auf der IFA unterwegs und kann bestätigen. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. In keine andere Messe in Europa investieren die Firmen so viel Geld für ihre Außendarstellung wie hier und das sieht man.

So war ich auch auf dem Philips Hue Stand von Signify unterwegs und konnte beispielsweise den neuen Philips Hue Outdoor Lightstrip für euch im Detail vorstellen. Auch in diesem Jahr werde ich für euch vom 06. – 11. September 2019 vor Ort sein. Ich weiß noch nicht, ob ich wirklich alle Tage mitnehme oder nur ein paar Tage dort bin, aber es wird einige Beiträge von der IFA 2019 in Berlin geben.

Worauf können wir uns also freuen?

  • Es wird neue GU10 Lampen in der Richer Color Version geben.
  • Signify hat neue Philips Hue Filament Lampen angekündigt.
  • Es wird eine Hue GO V2 auf den Markt kommen.
  • Größtes Interesse wird es wohl bei dem neuen Smart Plug geben.
  • Vorstellung von neuen Friends of Hue Lichtschaltern

Ebenfalls wurde angekündigt, dass es neue Philips Hue Lampen mit einer Bluetooth Verbindung geben wird. Ich bin wirklich gespannt, was man letztendlich auf der IFA ansehen kann und was vielleicht schon vorher die Runde macht. Wie seht ihr das? Was wünscht ihr euch am meisten?

2 Kommentare

  1. 1. Eine Bridge, die viel mehr Birnen verwalten kann (100+).
    2: E27 Birnen, die deutlich heller sind (White ambiance)
    3. Eine E14, die niedriger baut.

Schreibe einen Kommentar zu Tim Antwort abbrechen

Bitte geben sie ihren Kommentar ab
Bitte geben sie ihren Namen hier ein