Neuigkeiten aus dem Hause IKEA und derer Home-Smart-Steuerung. Sie arbeiten gerade an einem neuen Produkt, welches für die IKEA TRÅDFRI Serie vorgesehen ist.

Genauer gesagt, handelt es sich um einen kleinen smarten Button, der mit Batterie betrieben wird und so die smarten Lampen und Rollos des IKEA TRÅDFRI Systems steuern kann. Ähnlich dem Philips Hue Smart Button, dürften sich damit dann Szenen, Räume, Effekte und vieles mehr durch einen einfachen Tastendruck steuern lassen.

Quelle: fccid.io

Bisher gibt es kaum Informationen über den IKEA TRÅDFRI Shortcut Button, allerdings schon ein Bild und ein paar technische Daten, die ich für euch herausgefunden habe. Auf der Rückseite befindet sich die Kennzeichnung Type E1812 und auch die Schutzklasse, welche der Shortcut Button besitzen wird, steht schon fest.

IP44 bedeutet, das er gegen Spritzwasser geschützt ist und auch z.B. im Badezimmer oder Keller usw. eingesetzt werden darf. Zum Einsatz kommt eine CR2032 Batterie, die sicherlich wechselbar sein wird. In den Handel soll der IKEA TRÅDFRI Shortcut Button im Frühjahr 2020 in Deutschland kommen, einen Verkaufspreis gibt es allerdings noch nicht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben sie ihren Kommentar ab
Bitte geben sie ihren Namen hier ein