Anzeige
Anzeige

Die Drittanbieter App für das Philips Hue System, die ich mittlerweile fast täglich nutze, hat heute etwas zu feiern. 

Wie die Entwickler nun selbst bekanntgeben haben, wurde die Download Anzahl von 500.000 heute erreicht. Bedeutet, über eine halbe Million Philips Hue Nutzer haben sich die Hue Essentials App mittlerweile heruntergeladen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

Ein tolles Feedback für die Entwickler wie ich meine. Zum Black Friday hat man sich dann nochmal was ausgedacht. Der Preis für das Upgrade auf die „Premium Version“, welche fast alle Features freischaltet, wurde nun auf 65% Prozent des ursprünglichen Preises gesenkt. Ihr erhaltet also 35 Prozent Rabatt auf die Hue Essentials Premium Version.

Hue Essentials - Philips Hue & TRÅDFRI
Hue Essentials - Philips Hue & TRÅDFRI
‎Hue Essentials
‎Hue Essentials
Entwickler: Thomas Vos
Preis: Kostenlos+

Mit Hue Essentials habt ihr deutlich mehr Möglichkeiten, euer Hue System zu steuern. Es lassen sich auch mehrere Systeme wie LIFX oder IKEA Tradfri, problemlos über eine App steuern. Ich kann euch empfehlen, die App einfach mal selbst auszuprobieren und euch eine eigene Meinung davon zu machen.

Hue Essentials läuft auf Android, Apple iOS und sämtlichen Smartwatches. Die Premium Version könnt ihr nach der Installation der freien Version über die Einstellungen zum rabattierten Preis freischalten lassen.

Anzeige
Teilen

Über

Jonas

Beim smartem Licht schlägt mein Herz höher. Ich berichte sehr gerne für euch über aktuelle Themen, News und Angebote. Bei Fragen meldet euch einfach bei mir :)

2 Kommentare

  1. Avatar
    Christopher am

    Hi Jonas,

    Bei mir läuft Hue Essential App auf dem Handy super – auf dem TV leider nicht trotz Premium.
    Auf die Beta Version habe ich versucht – auf dem TV kann ich sie leider nicht installieren – er findet sie zwar aber es gibt nur eine Beschreibung, kein „installieren“. Sony TV
    Ideen?

Schreibe einen Kommentar