Mit Philips Hue Sync ist Philips nicht nur Vorreiter in der Verknüpfung zwischen Bildschirmwiedergabe und Licht, sondern hat auch eine komplett neue Welt rund um das Thema Gaming erschaffen.

Leider lässt sich das Sync Programm bisher nur auf dem Computer installieren. Wir zeigen euch, wie ihr Philips Hue Sync dennoch an der Playstation 4 oder Xbox nutzen könnt. Gerade für Gamer die keinen Ambilight Fernseher zu Hause haben, kann sich dies durchaus lohnen. Voraussetzung ist natürlich, dass Ihr auch geeignete Hue Leuchtmittel und ein kleines bisschen Wissen rund um das Thema Philips Hue habt.

So kannst du Philips Hue Sync an der Playstation 4 oder Xbox One nutzen.

Damit dies funktioniert, müssen wir einen Umweg über den PC gehen, denn nur dort ist es bisher möglich, das Sync Programm zu installieren. Idealerweise steht eurer Computer oder Laptop in dem Raum, wo ihr später zocken wollt. Hier würde sich dann ein Laptop am besten machen. Ihr könnt aber auch den Inhalt der Konsole auf euren PC Monitor streamen und dort dann Playstation 4 oder Xbox One spielen und Hue Sync nutzen.

Egal für was ihr euch entscheidet, wichtig ist, dass ihr erst Mal alle Firmwarestände auf den neuesten Stand bringt. Führt dazu in der Philips Hue APP das Software Update durch und aktualisiert auch eure Hue Leuchtmittel. Wer die Firmware der Playstation 4 oder der Xbox One noch nicht aktualisiert hat, sollte dies jetzt ebenfalls tun.

Ich gehe jetzt einfach davon aus, dass ihr euren gewünschten Entertainment Bereich in der APP bereits angelegt habt. Falls nicht dann schaut meine Anleitung (Klicken) an.

  • Aktualisiert alle Firmwareständer (Philips Hue, Playstation 4, Xbox One)
  • Ladet euch das Sony Programm „RemotePlay“ als Playstation 4 User oder das Microsoft Programm „Xbox APP„ als Xbox One User herunter und installiert es.
  • Öffnet nun die jeweiligen Programme und befolgt die Anweisen. Bei der Playstation 4 müsst ihr zum Beispiel einen Controller per USB Kabel oder per Wireless Adapter an den Computer oder Laptop anschließen.
  • Nun sollte das Bild der Playstation 4 oder Xbox One auf dem PC- bzw. Laptopmonitor zu sehen sein.
  • Habt ihr Hue Sync bereits installiert und einen Entertainment Bereich eingestellt? Dann startet nun das Programm und wählt „Video“ und eure gewünschte Intensität aus.
  • Nun könnt ihr eure Inhalte von der Playstation 4 oder Xbox One spielen und gleichzeitig Hue Sync nutzen

Leider waren bei meinen Testes die Input Lags etwas hoch. Ich habe die Playstation 4 dann Probeweise direkt per Netzwerkkabel angeschlossen, aber Besserung hat dies bei mir nicht gebracht. Von daher solltet ihr auf jeden Fall auf eine gute Internetverbindung achten. Autorennspiele und Jump n` Run-Spiele sollten aber ohne Probleme möglich sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben sie ihren Kommentar ab
Bitte geben sie ihren Namen hier ein