Wenn man sich im Philips Hue Kosmos so umschaut, dürften fast alle Bereiche abgedeckt sein. Was bisher noch fehlt und wonach es auch eine große Nachfrage gibt, sind Filament Lampen.

Genau solche wird Signify im September wohl vorstellen, wenn man dem Blog iCulture Glauben schenken darf. Bisher sind aber nur wenige Details bekannt und ein bisschen muss man sich wohl auch noch gedulden.Dennoch weiß man jetzt schon, dass diese Lampen wohl per ZigBee und auch per Bluetooth gesteuert werden können. Was genau der Hintergrund ist, bleibt offen. Ich schätze mal, dass man damit eine direkte Apple HomeKit Kompatibilität erreichen möchte ohne Einsatz einer Bridge.

Neben einer neuen GU10-Variante, einer neuen Steckdose und einer neuen Version der beliebten Hue Go, wäre die Filament Lampe die vierte dicke Überraschung in diesem Jahr. Sobald ich ein Exemplar in den Händen halte, werde ich euch diese Lampe ausführlich vorstellen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben sie ihren Kommentar ab
Bitte geben sie ihren Namen hier ein