Anzeige

In den letzten Wochen habe ich so einige E-Mails von euch erhalten und auch unter dem Youtube Video haben sich einige zu Wort gemeldet. In vielen Nachrichten und Kommentaren ging es um den Philips Hue Play Gradient Lightstrip.

Hier scheint es ein Problem zu geben, denn einige Blogleser berichten von Defekten, die nach der Installation aufgetreten sind. Und auch ich bin leider davon betroffen, wie man anhand der Bilder sehen kann. In manchen Fällen kommt es dazu, das einzelne Bereiche nicht richtig leuchten und die Farben anders dargestellt werden, als gewollt.

blank

Bei mir tritt der Fehler genau in der Mitte an der Halterung auf. Und auch Blogleser Michael hat es erwischt. Bei Ihm tritt der Defekt allerdings nicht in der Mitte, sondern in der linken Ecke auf – also auch wieder im dem Bereich der Halterung. Während der Synchronisation über die Hue Play HDMI Sync Box fällt der Defekt allerdings nicht so sehr auf, umso mehr allerdings bei ruhigen Szenen und Schalten über die normale Hue App.

Ärgerlich, denn so hat man bei manchen Szenen einen dunklen Bereich, der gar nicht ausgeleuchtet ist oder falsche Farben darstellt – und das fällt dann natürlich sehr auf. Ich gehe von einem Kontaktproblem aus, der vielleicht bei der Anbringung des Gradient Lightstrip entstanden ist. Allerdings sieht man anhand meines Youtube Videos ja genau, das ich Ihn sanft und mit Gefühl in die Halterung gedrückt habe. Und ich kann mir nicht vorstellen, das viele Kunden zu „blöd“ zum Anbringen sind, es dann mit Gewalt versuchen und somit den Gradient Leuchtstreifen beschädigen.

blank

Hier dürfte in Zukunft noch einige Arbeit auf den Kundenservice zu kommen, denn wenn sich bei mir schon einige gemeldet haben, dann dürften es beim Philips Hue Kundenservice schon deutlich mehr gewesen sein.

Der Vorteil von Philips Hue ist der gute Kundensupport, der euch in der Regel schnell und ohne viel Bürokratie hilft. Dafür ist die Anschaffung ja auch ein paar Mark teurer als bei der Konkurrenz, aber hier zahlt es sich dann eben aus.

So erreicht ihr den Philips Hue Kundenservice

Wenn ihr auch von einem defekten Philips Hue Play Gradient Lightstrip betroffen seid, verzweifelt nicht sofort, sondern wendet euch an euren Händler oder direkt an den Hue Kundenservice unter den folgenden Kontaktdaten. Ich schätze das Problem ist dort mittlerweile bekannt und wird dementsprechend auch Kundenfreundlich gelöst.

Anzeige
Teilen

Über

Jonas

Beim smartem Licht schlägt mein Herz höher. Ich berichte sehr gerne für euch über aktuelle Themen, News und Angebote. Bei Fragen meldet euch einfach bei mir :)

3 Kommentare

  1. Avatar

    Leider hat auch mein Hue Gradient Strip 55″ ein defekt. Links oben an der Ecke leuchtet ein Teilbereich permanent in Türkis. Habe den Kundenservice angeschrieben und warte nun mal wie hier weiter vorzugehen ist. Das Ding wieder einzupacken in Laden zu wäre natürlich worst case.

      • Avatar

        Also geklebte Halterungen wieder abreissen etc. und dann wird das Ding womöglich eingesendet vom Media Markt und nicht direkt getauscht und ist wochenlang unterwegs. FREUDE kommt auf🥴. Mal warten was der Kundenservice schreibt. Trotzdem Danke für Deine Rückmeldung. Das Ding ist der Bringer, so es denn funktioniert. Kann nicht mehr ohne für ein paar Wochen😁

Schreibe einen Kommentar