Anzeige

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box gehört mit zu den kontroversesten Produkten in der Philips Hue Welt und mit einer UVP von 250€, auch mit zu den teuersten.

Verständlicherweise ist der Aufschrei groß, sobald es Probleme mit der Box gibt. So auch im dem folgenden Fall, denn bei Reddit tauchte ein Beitrag auf, im dem sich der User Erdaveli über WLAN Netzwerkprobleme beschwert.

blankLeider sind es nicht nur Verbindungsabbrüche, sondern die Verbindung ist gar nicht erst möglich. Auch ein Zurücksetzen der Box hat Erdaveli nicht geholfen.

Das gleiche Problem hat mir auch Martin per Mail geschickt und er konnte das Problem schon auf seinen Vodafone Kabelrouter eingrenzen. Zufall oder wirklich ein Zusammenhang?

Hue syncbox can’t connect with wifi anymore from Hue

Vermutlich fangen die Netzwerkprobleme an, sobald man die Firmware der Box auf die Software version 1.3.2 aktualisiert. Eigentlich ist dieses Update genau für das Gegenteil da, denn wenn man sich ein mal den Changelog anschaut, sind dort diverse Bugfixes und vor allem dieser Punkt vertreten: „Improved Wi-Fi stability and performance“

Warum hier solche Probleme auftreten, kann nicht mal der Philips Hue Support sagen. Daher muss man abwarten, was das Entwickler-Team in den nächsten Tagen auf die Beine stellt und ein entsprechendes Update veröffentlicht.

Anzeige
Teilen

Über

Tom

Meine ersten smarten Lampen habe ich 2013 gekauft und seit dem gibt es kein Halten mehr. Mittlerweile habe ich mehr als 50 smarte Leuchtmittel im Einsatz.

6 Kommentare

  1. Avatar

    Hi Tom,
    genau das gleiche Problem habe ich seit dem neuesten Update auch. Letzte Woche bin ich zu Vodafone gewechselt. Im Paket enthalten: der „Vodafone CableMax 1000“ Router (im Netz habe ich gelesen, das dieses Problem bei den ATM Fritz Box Modellen nicht auftritt. Es scheint sich hierbei also nur um die Vodafone hauseigenen Routern zu handeln.

    …Als ich dann meine Phillips Hue Light Systeme auf den aktuellsten Stand bringen wollte ließ sich die Sync Box nicht mehr verbinden. Mein Heimnetzwerk wurde beim Versuch, die Box mit dem Wlan zu verbinden, nicht einmal angezeigt.

    Also rief ich bei Phillips an. Dem Support ist das Problem bereits geläufig.
    Mal sehen. Ich hoffe um ein zügiges Update.

    Liebe Grüße,
    Lucas

  2. Avatar

    Hallo zusammen,

    auch bei mir das selbe Problem durch den neuen Vodafone Router.
    Laut Philips Aussage über Twitter ist es wohl ein Problem von Vodafone. Mit denen habe ich auch kommuniziert, die schieben es natürlich auf Philips. Es bleibt spannend. Auch heute wieder ein Update der App ohne Besserung.

  3. Avatar

    Ich hab gerade das gleiche Problem. An der Hotline sagte man mir, dass in „spätestens 6 Wochen“ ein Update dazu kommen soll. Bis dahin ist die Hue Sync Box bei mir lediglich ein teuerer aber nutzloser schwarzer Kasten.

  4. Avatar

    Habe das selbe Problem, auch mit dem letzten Update 1.7.0 keine Verbesserung! Wir schreiben aktuell den 25.04.2020 seit über 3 Monaten kann ich die Hue Sync Box nicht nutzen! Für 250 € ein teurer Spaß den sich Philips mit seinen Kunden leistet.

    • Jonas

      Echt schade, das Signify es nicht schafft, hier eine Lösung zu finden bzw. ein entsprechendes Update, welches auch funktioniert, zu veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar