Anzeige

Mindestens einmal pro Woche überprüfe ich für euch die neuesten Changelogs von Philips Hue. Sollte etwas Interessantes dabei sein, erfahrt ihr es meistens schon, bevor ihr selbst das Update heruntergeladen habt.

Nun bin ich in der Philips Hue Sync App auf ein kleines Update für die Philips Hue Play HDMI Sync Box gestoßen, welches sich zwar unscheinbar anhört, aber eine große Wirkung hat. Mit der App Version 1.11.0 im Android bzw. iOS System, lässt sich nun die Helligkeit der Status LED einstellen. blankGerade für Leute, die die Box oben auf dem TV-Board stehen haben, sollte dieses Update genau richtig kommen. Vielleicht habt ihr schon per Klebeband den ein oder anderen Versuch unternommen, damit ist dann ab sofort Schluss.

You can now change the brightness of the LED indicator on the front of the Hue sync box by navigating to the device settings in Settings > Hue sync boxes.

Abgesehen von diesem Update, möchte ich aber noch darauf hinweisen, dass sie Sync Box aktuell sehr stark in der Kritik steht, denn die Verbindung mit einem Vodafone Router scheint derzeit immer noch nicht richtig zu funktionieren. Dies spiegelt sich auch in den Android Rezensionen wieder, welche bei schwachen 3.0 von 5 Sternen aus 422 Kundenstimmen liegen. blank

Bei iOS sieht es derzeit sogar noch katastrophaler aus, wo sie gerade mal auf 2.4 von 5 Sternen aus 114 Kundenstimmen kommt. Hier muss Signify jedenfalls schnellstens ein Update rausbringen, damit die Vodafone Router Besitzer besänftig werden. Potential ist auf jeden Fall da!

‎Philips Hue Sync
‎Philips Hue Sync
Preis: Kostenlos
Philips Hue Sync
Philips Hue Sync
Preis: Kostenlos
Anzeige
Teilen

Über

Tom

Meine ersten smarten Lampen habe ich 2013 gekauft und seit dem gibt es kein Halten mehr. Mittlerweile habe ich mehr als 50 smarte Leuchtmittel im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar