Anzeige

Wie ich vor einiger Zeit in einem Gespräch mit dem Hersteller schon raus hören konnte, plante man noch weitere Outdoor Produkte für den Garten, als nur den bereits geleakten smarten Outdoor Lightstrip.

Nun ist es soweit, denn Müller-Licht tint hat die entsprechenden Produktseiten auf ihrer Homepage freigeschaltet, die uns einen Blick auf weitere tint Outdoor Produkte und technische Daten freigibt.

Folgende Outdoor Produkte erwarten uns Mitte des Jahres:

  • 3er-Set tint LED-Gartenspots Flores white+color 129,95€
  • 3er-Set tint LED-Wegeleuchten Petunia white+color 129,95€
  • 35 cm tint LED-Leuchtkugel Calluna white+color für 89,00€

blankSmarte Gartenbeleuchtung ist mittlerweile sehr im kommen und passend dazu bietet tint ein 3er-Set LED-Gartenspots unter dem Namen Flores white+color an. Zusammen erreichen sie eine Helligkeit von 540 Lumen, sind also pro Gartenspot 180 Lumen. Den Verbrauch gibt Müller-Licht mit 13 Watt an.

blank

Das Anschlusskabel mit dem Verteilerstecker ist ca. 9 Meter lang und in einem Abstand von je ca. 3 Metern ist ein Verteilerstecker platziert, an den die einzelnen Leuchten immer angeschlossen werden können. Als Schutzklasse kommt hier IP44 in Spiel, ihnen macht Regen und Schnee also nichts aus. An der white+color Kennzeichnung erkennt ihr, das sie sämtliche Weißtöne, aber auch über 16 Millionen verschiedene Farben darstellen können.

blankWegleuchten sind ebenfalls auf dem Weg. Sie erscheinen unter dem Namen tint Petunia white+color. Auch hier lassen sich sämtliche Weißtöne und über 16 Millionen verschiedene Farben auswählen. Die 35 cm hohen Lampen haben einen Verbrauch von 14 Watt und zusammen eine Helligkeit von 750 Lumen – je Leuchte also 250 Lumen.

blank

Das Anschlusskabel mit dem Verteilerstecker ist ca. 9 Meter lang und in einem Abstand von je ca. 3 Metern ist ein Verteilerstecker platziert, an den die einzelnen Leuchten immer angeschlossen werden können.

blank

Am interessantesten finde ich die neue tint LED-Leuchtkugel Calluna white+color. Eine Outdoor Kugel ohne fest installiertes Leuchtmittel. Es lässt sich bei defekt deshalb ohne Probleme auswechseln. Verbaut ist nämlich ein normales tint Leuchtmittel mit 806 Lumen Helligkeit.

Auch hier besitzt die Kugel einen IP44-Schutz, sie ist also gegen Spritzwasser geschützt. In den Handel sollen die Outdoor Produkte von tint Mitte des Jahres kommen.blank

Anzeige
Teilen

Über

Jonas

Beim smartem Licht schlägt mein Herz höher. Ich berichte sehr gerne für euch über aktuelle Themen, News und Angebote. Bei Fragen meldet euch einfach bei mir :)

11 Kommentare

  1. Avatar

    Hallo Jonas, mich interessiere die Strahler. Was muss ich zusätzlich noch kaufen und installieren , um diese in meinem Garten nutzen zu können ?
    Liebe Grüsse Nina

    • Tom

      Hallo,

      ich antworte jetzt einfach mal auf diese Frage. Also Müller Licht tint hat eine eigene Fernbedienung, aber ich würde dir empfehlen, eine Philips Hue Bridge zu nutzen. Damit sind Remote Steuerungen und deutlich mehr Funktionen gegeben. Was hast du denn bereits zu Hause oder willst du jetzt mit smarten Leuchtmitteln anfangen?

      Gruß Tom

    • Jonas

      Hallo Nina,
      wie Tom schon geschrieben hat, wäre eine Philips Hue Bridge die einfachste Lösung. Dort lernst du die Strahler dann einfach an und kannst sie über das Handy steuern 🙂

      Liebe Grüße,
      Jonas

  2. Avatar
    Brian Murray am

    Hallo zusammen…..
    Ich bin am verzweifeln!
    Ich bin vielleicht nicht so Technik-affin aber mir ist es nicht klar, wie ich was machen muss!
    1. Ich habe mir die gartenstrahler „Flores“ gekauft.
    2. habe ich alle Lampen korrekt angeschlossen.
    3. in der Anleitung steht, dass ich ein zigbee Gateway App runterladen soll.
    ….es verbindet sich nichts! Die App sucht und findet nichts!
    Was sind die konkreten Schritte und was muss ich ggf. noch installieren?
    Dank im Voraus……Brian

    • Tom

      Hallo, hier scheint es einige Verwirrungen zu geben. Ich versuche dir einmal zu helfen.

      Alle Müller-Licht tint Leuchtmittel sind sogenannten ZigBee Leuchtmittel. ZigBee ist der Funk-Standard. Sie lassen sich daher nicht einfach mit dem Router verbinden, sondern benötigen ein Gateway bzw. eine Bridge. Da es von Müller Licht keine Bridge gibt, benötigt man zum Beispiel eine von Philips Hue. Diese kostet neu ca. 45€, kann aber häufig bei Ebay Kleinanzeigen für nur 20€ gekauft werden.

      Als Alternativ kannst du dir einfach eine Tint Fernbedienung kaufen, mit der sich die Flores auch steuern lassen. Welche App hast du dir denn heruntergeladen?

      Du hast jetzt drei Möglichkeiten.

      1. Tint Fernbedienung kaufen
      2. Philips Hue Bridge kaufen und die Tint Leuchtmittel darüber steuern
      3. Artikel zurückgeben.

      Alternativ kannst du auch einen Raspberry mit ConBee II Stick nehmen, aber dies würde den Rahmen etwas sprengen. Falls du noch Fragen hast, kannst du dich gerne hier melden.

      Gruß Tom

  3. Avatar
    Igor Belik am

    ich habe auch Probleme mit Tint Fernbedienung ich kann nicht Leichter aus oder an schalten obwohl alle Leichter sind gekoppelt .Ich brauche Hilfe .

      • Avatar

        Habe die Flores „Strahler“ seit gestern in Betrieb und… Bin enttäuscht. Die Teile machen ja mal garkein Licht! Weiß und Kaltweiß top, aber sobald es farbig wird, mies! Da macht selbst ein farbiger GU10 Spot von Tint mehr Licht als die 3 zusammen. Hätte ich lieber das Innr Outdoor Kit gekauft 🙁

        • Tom

          Das ist natürlich ärgerlich. Ich habe die Flores auch bereits hier liegen und werde mir diese heute oder morgen auch mal anschauen. Am hellsten sind noch die Philips Hue Lily XL Strahler, aber diese kosten natürlich auch deutlich mehr.

          Gruß Tom

Schreibe einen Kommentar