Anzeige

Erst vor einigen Wochen hat Xiaomi die Homekit-Unterstützung für seine Yeelight Produkte vorgestellt und nun kommt schon direkt die nächste große Ankündigung.

Man findet nicht viel, aber bei HomeKitNews.com habe ich nun einen Hinweis auf die neue E27 Yeelight 1S Lampe entdeckt und diesen möchte ich euch gerne weiterreichen.blankEs handelt sich um eine neue Variante der bereits bekannten farbigen LED Lampe der 2. Generation, mit zwei entscheidenden Unterschieden. Zuerst hat man angekündigt, dass die Homekit-Kompatilität ab sofort ab Werk direkt integriert ist.

Damit entfällt ein Schritt, welcher bei den bisherigen Yeelight LED Lampen über die App notwendig ist, damit die Lampen in HomeKit eingebunden werden können. blank

Des weiteren hat man es geschafft, bei gleicher Helligkeit, einen 15% geringeren Stromverbrauch zu realisieren. Dies bedeutet, dass zum Beispiel die Farb-E27 LED Lampe wieder bis zu 800 Lumen schafft, dabei aber weniger Strom verbraucht. Gerade, bei mehr als nur einer Lampe, wird sich dies am Jahresende auf der Stromabrechnung bemerkbar machen.

Das ganze wird aber nicht nur auf die farbige Variante Auswirkung haben, sondern auch auf das weiße Modell. Dieses ist ebenfalls sehr beliebt, da es viele Weißtöne wiedergeben kann und genau so wie die Colour LED-Lampe, einfach mit WiFi über den Router in das Netzwerk eingebunden wird.

Wenn es weitere und vor allem neue Details über die Yeelight S1 LED-Lampe gibt, werde ich euch informieren.

Anzeige
Teilen

Über

Tom

Meine ersten smarten Lampen habe ich 2013 gekauft und seit dem gibt es kein Halten mehr. Mittlerweile habe ich mehr als 50 smarte Leuchtmittel im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar