Montag 17. Februar 2020
Mehr
    Start Licht Xiaomi Yeelight So geht`s: Xiaomi Yeelight Lampen auf mehreren Accounts hinzufügen und steuern

    So geht`s: Xiaomi Yeelight Lampen auf mehreren Accounts hinzufügen und steuern

    -

    Die Xiaomi Yeelight Leuchtmittel sind nach wie vor im Trend, denn für einen günstigen Preis, bekommt man eine gute Qualität nach Hause.

    Wer so wie ich, Yeelight Lampen im Einsatz hat, wird sicherlich irgendwann auf den Punkt stoßen, dass man sie gerne von unterschiedlichen Endgeräten steuern möchte. Dies ist auch kein Problem, sofern man sich im gleichen Account befindet. Was ist aber, wenn man die Leuchtmittel auf unterschiedlichen Accounts hinzufügen möchte?Dies ist aus sicherheitstechnischen Gründen nicht einfach über die normale Suche möglich, sondern Bedarf einem kleinen Workaround. Die Lampe kann nämlich nur auf einem Account hinzugefügt werden, es sei denn, sie wird geshared, also geteilt.

    Wie das geht, zeige ich euch nachfolgend.

    • Öffnet die Yeelight App mit dem Account, indem die Lampe bereits hinzugefügt ist. (Hauptaccount).
    • In der Geräte-Übersichtsliste, sucht ihr euch das Leuchtmittel heraus, welches geteilt werden soll.
    • Wischt nun nach links und klickt auf das Viereck mit dem Pfeil.
    • Gebt nun die Mi ID, die Telefonnummer oder die E-Mail Adresse ein.
    • Klickt auf den Account und bestätigt die Freigabe.

    Über die Mi-Home App werden die Leuchtmittel und Lampen allerdings über einen anderen Weg geteilt, welchen ich euch mal als Video einbinde.

    Tomhttps://www.smartlights.de
    Meine ersten smarten Lampen habe ich 2013 gekauft und seit dem gibt es kein Halten mehr. Mittlerweile habe ich mehr als 50 smarte Leuchtmittel im Einsatz.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben sie ihren Kommentar ab
    Bitte geben sie ihren Namen hier ein