Smartes Licht

Gelöst903 AufrufeSonstiges
0
0 Kommentare

Moin, moin
Möchte mit smarten „Lampen“ starten.
Wo finde ich verständliche Informationen?
Was muss ich beachten??
Vielen Dank für die Beantwortung
Gruß Michael

wählte die beste Antwort aus vor
0

Hallo Michael,

wie möchtest du das Licht steuern? Übers Handy oder Schalter? Von z.B. IKEA und Innr gibt es eine smarte Lichtsteuerung, Marktführer ist allerdings Philips Hue. Wie du vielleicht gemerkt hast, schreiben wir sehr viel über Philips Hue, da sie auch die meisten Produkte im Sortiment haben.

Falls Philips Hue etwas für dich ist, hier gibt es zwei Arten der Steuerung.

Über Bluetooth und über ZigBee ->

Bluetooth hat eine kleinere Reichweite, aber ist dafür auch einfacher in der Steuerung. Die Funktionen sind eher beschränkt.

Bei ZigBee benötigst du eine Bridge, die im Lieferumfang eines Startersets enthalten ist und darüber laufen dann alle Leuchtmittel.

Meine Frage an dich:

– Wie viele Leuchtmittel planst du ungefähr einzusetzen?
– Welche Fassungen nutzt du hauptsächlich
– Möchtest du buntes Licht oder reichen dir Weißtöne?

Liebe Grüße,

Tom

wählte die beste Antwort aus vor
Schreibe eine Antwort