Anzeige

Bei Reddit ist jetzt ein Leak von den neuen Nanoleaf Light Panels aufgetaucht, welchen ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Ein User hat dort erste Bilder der Nanoleaf Shapes Mini Triangles entdeckt.

Das Nanoleaf noch etwas Neues im Köcher hat, war bereits seit Vorstellung der Nanoleaf Hexagon Panels bekannt. Wie ich damals bereits berichtete, gehören die vorgestellten Hexagon Panels zu dem ersten Produkt, der neuen Nanoleaf Unified Light Panels, welche mit anderen Nanoleaf Panels kombiniert werden können und so noch ausgefallenere Designs ermöglichen.

blankSo war es nur eine Frage der Zeit, bis Nanoleaf mit neuen Formen bzw. Modellen um die Ecke kommt. Doch eigentlich sollten eben genau diese Nanoleaf Shapes Mini Triangles erst am 15.10.2020 vorgestellt werden, denn da steht ein Live-Event von Nanoleaf auf dem Plan.

Doch ein motivierter Mitarbeiter in einem amerikanischen Elektronik-Store war wohl etwas zu voreilig, denn dort liegen die Teile bereits im Regal. Ergänzt wird der Leak vom HomeKitNews.com Blog, der noch zusätzliche Informationen vorliegen hat.blankDie neuen Nanoleaf Triangles kommen in zwei Größen auf den Markt. Einmal als Big-Variante und für die Zwischenräume gibt es dann die kleineren Panels. Sie lassen sich an jeder Seite zusammenstecken und so seid ihr relativ frei, was die Gestaltung angeht. Da das Shop Bild aus Amerika stammt, kann man jetzt noch keinen Rückschluss auf die verschiedenen Sets schließen. Vermutlich gibt es wieder Starter-Sets und auch Erweiterungs-Sets, welche zu unterschiedlichen Preisen angeboten werden.

homekitnews.com

Anzeige
Teilen

Über

Tom

Meine ersten smarten Lampen habe ich 2013 gekauft und seit dem gibt es kein Halten mehr. Mittlerweile habe ich mehr als 50 smarte Leuchtmittel im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar