Danke an Michel für den Tipp! Er hatte sich per Kontaktformular an mich gewandt und mir mitgeteilt, dass einige Händler bereits unbeabsichtigt die neuen Philips Hue Filament Glühlampen auf ihrer Homepage gelistet haben.

Mittlerweile sind die meisten Bilder wieder verschwunden, aber trotzdem möchte ich euch diese natürlich vorstellen. Dort lassen sich die Filament Lampen bereits in ihrer fertigen Ausführung sehen und auch einige technische Daten sind dabei durchgesickert. Zum Beispiel im dänischen Onlineshop Lampeguru.

Über die Filament Leuchtmittel habe ich euch des öfteren schon berichten, nun folgen alle neuen mir zur Verfügung stehen Informationen. In den Handel werden drei verschiedene E27 Varianten kommen: Standard, Globe und Edison, die sich eigentlich nur in ihrer Form leicht unterscheiden.

Philips Hue White Filament Standard

Das preiswerteste Leuchtmittel der Filament-Reihe von Philips Hue. Die Farbtemperatur beträgt feste 2.700 Kelvin und kann nicht verändert werden. Die Modellnummer des Standard-Filament-Leuchtmittels wird mit 929002240901 angegeben und zu erwarten wird ein Preis von rund 20€ pro Stück. Das Leuchtmittel kann stufenlos gedimmt werden, was man von allen anderen Hue Leuchtmitteln bereits kennt.

Philips Hue White Filament Tropfenform / Edison

Etwas teurer ist dort die Variante als Tropfenform. Sie ist etwas größer in ihrer Ausführung, besitzt aber die gleiche Farbtemperatur wie ihre zwei Kollegen. Sie gibt ihr Licht ebenfalls mit 2.700 Kelvin ab und kann stufenlos gedimmt werden. Die Modellnummer wird 929002241201 betragen und erwartet wird ein Preis von rund 25€ pro Leuchtmittel.

 

Philips Hue White Filament Globe

Das von den drei Varianten teuerste Modell heißt Philips Hue White Filament Globe. Die Modellnummer gibt Signify mit 929002240901 an und erwartet wird hier ein Preis von rund 30€ pro Stück. Das Leuchtmittel kann ebenfalls stufenlos gedimmt werden und hat eine Farbtemperatur von wieder 2.700 Kelvin.

Kompatibel sind alle drei Varianten mit ZigBee und Bluetooth. Das bedeutet, sie können neben der Philips Hue Bridge, auch über die neue Philips Hue Bluetooth App gesteuert werden. Die Lebensdauer beträgt bei allen Lampen ca. 15.000 Stunden und somit ca. 10.000 Stunden weniger, als bei den herkömmlichen Philips Hue Leuchtmitteln.

Laut Shop wird eine Veröffentlichung um den 9. September erwartet, dieser kann sich allerdings noch einige Tage verschieben. Die Filament Lampen sollten ja erst zur IFA in Berlin vorgestellt werden, dort wird man laut meinen Informationen allerdings nicht vertreten sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben sie ihren Kommentar ab
Bitte geben sie ihren Namen hier ein