Am Abend noch eine Kurze Info, die ich gerade entdeckt habe. Ich denke, diese dürfte zwar nicht für alle von großer Wichtigkeit sein, aber ist trotzdem erwähnenswert.

Für diejenigen, die vielleicht auch ohne App, sondern nur über die Dimmerswitches oder den Smart Button von Philips Hue ihre Leuchtmittel schalten möchten: Ihr könnt es auch weiterhin tun.

Denn der Dimmerswitch kann auch weiterhin per langen Tastendruck mit den verschiedenen Philips Hue Produkten direkt gekoppelt werden und ihr benötigt nicht mal eine Bridge oder App. Haltet dazu den Dimmerswitch oder den neuen Smart Button direkt an das gewünschte Hue Produkt und drückt den „I-Knopf“ für 5 Sekunden. Danach wiederholt ihr den Vorgang bis ihr alle Lampen und Steckdosen angelernt habt.

Klar ist die Vielfalt dann sehr eingeschränkt, aber wenn von 100 Leuten fünf das so machen möchten, haben diese jetzt Gewissheit. Wer von euch nutzt diese Möglichkeit, Philips Hue auch ohne Bridge oder App zu nutzen? Wohl eher weniger, aber vielleicht erreiche ich diese Personen genau mit diesem Beitrag.

2 Kommentare

  1. Also ich finde die Dimmerswitch/SmartButton schon sehr praktisch. Dass alle Familienmittglieder immer mit ihrem Handy und der App hantieren müssen um einen Raum betreten zu können, ist schon recht umständlich. Und das eben unabhängig davon ob man eine Bridge hat, deshalb ist die Direktverbindung der Schalter schon ziemlich wichtig.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben sie ihren Kommentar ab
Bitte geben sie ihren Namen hier ein