Ich muss gestehen, in den letzten Tagen waren wirklich viele Nachrichten über Philips Hue vertreten, allerdings ist der August und September gefühlt immer der Monat, an dem der Riese aus den Niederlanden die meisten Neuheiten vorstellt.

Nun folgt schon die nächste Entdeckung oder ich habe mich vertan, allerdings habe ich so ein Set bisher noch nirgends entdecken können. So wie es aussieht, wächst das Philips Hue White Ambiance & Color Starterset um einen weiteren smarten Dimmerswitch.

Bisher konnte ich diese Zusammenstellung nur bei den E27 Leuchtmitteln finden, aber sollte sich das durchsetzen, dürften auch die anderen Starterkits, wie z.B. E27 White Ambiance, sämtliche GU10 oder E14 Zusammenstellungen mit einem weiteren Dimmer ausgestattet werden.

Man kann jetzt natürlich viel spekulieren, allerdings ist bisher nur das eine Bild ans Tageslicht gekommen. Mal schauen, vielleicht werden nächste Woche schon die neuen Startersets vorgestellt. Ich würde mich freuen, denn einen zweiten Dimmer kann man eigentlich ganz gut gebrauchen. Ob die Preise für ein Starterkit dadurch ansteigen, muss man dann bei Marktstart sehen.

Warum einen zweiten Dimmer? Die Anforderungen der User werden immer komplexer. Oft möchte man gar nicht mehr das Smartphone zur Hand nehmen, sondern alles bequem über irgendwelche Schalter und Dimmer steuern. Nur zur Konfiguration wird das Handy dann noch benötigt und den Rest erledigen dann die Komponenten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben sie ihren Kommentar ab
Bitte geben sie ihren Namen hier ein