Dienstag 31. März 2020
Mehr
    Start Licht Xiaomi Yeelight Yeelight startet mit offiziellem Onlinestore in Deutschland

    Yeelight startet mit offiziellem Onlinestore in Deutschland

    -

    Xiaomi Yeelight Lampen sollten euch gänzlich nicht unbekannt sein, wenn ihr regelmäßig unseren Blog verfolgt. Wir haben euch schon öfters die Produkte von dieser Marke vorgestellt und ich nutze einige davon auch selbst. 

    Nun will Yeelight noch bekannter werden und hat einen offiziellen Yeelight Onlinestore eröffnet. Dieser ist unter yeelight.de zu erreichen und befindet sich zwar noch im Aufbau, aber in welche Richtung es gehen soll, lässt sich bereits jetzt schon gut erkennen.

    Es wird eine große Bandbreite an verschiedenen Yeelight Produkten geben und die Besonderheit ist hier die in Deutschland ansässige Yeelight Germany GmbH. Anders, als vielleicht bei anderen chinesischen Herstellern, wird somit aus Deutschland und mit einem hier zu findenden Warenlager operiert und im Falle einer Garantie, müsst ihr die Ware nicht nach Fernost zurückschicken.

    Alle Bestellungen über 100€ werden zudem auch versandkostenfrei verschickt und darunter fallen bis zu stolze 6,89€ an. Leider muss man aber auch eingestehen, dass die aktuellen Preise im Shop eher weniger Lust auf Shopping machen. Nur zum Vergleich – die Meteorit Lampe kostet dort stolze 160€ und bei GearBest würde man die Lampe für ungefähr 75€ bekommen. Ob einem die Garantieabsicherung einen Preisunterschied von 85€ Wert ist, kann ich nicht beurteilen, aber ich würde dann lieber bei GearBest bestellen.

    Vielleicht wird man zumindest bei den neu dazugekommenen Partnern etwas günstiger an die Yeelight Produkte kommen. Neben Euronics und Expert, werden auch Conrad Connect, Reichelt Elektronik und tink als Logo aufgeführt.

    Es bleibt abzuwarten, welche Produkte es offiziell in den Store schaffen oder welche man lieber über Größen wie GearBest, Banggood und Aliexpress bestellen soll.

    Tom
    Tomhttps://www.smartlights.de
    Meine ersten smarten Lampen habe ich 2013 gekauft und seit dem gibt es kein Halten mehr. Mittlerweile habe ich mehr als 50 smarte Leuchtmittel im Einsatz.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben sie ihren Kommentar ab
    Bitte geben sie ihren Namen hier ein