TRADFRI verliert Verbindung zu HomeKit

2.73K AufrufeIKEA Home Smart
0
0 Kommentare

Hallo zusammen,

ich nutze Apple HomeKit mit einer Hue und einer Tradfri Bridge. In unregelmäßigen Abständen erreiche ich über HomeKit die Ikea Lampen nicht mehr. Über die Ikea App läuft alles gut. Nur ein Neustart der Tradfri Bridge behebt das Problem. Hat jemand das gleiche Problem und vielleicht eine bessere und nachhaltigere Lösung?

Viele Grüße Andreas

beantwortete die Frage vor
0

Hallo Andreas,

du nutzt eine IKEA Bridge und hast dort ebenfalls eine Hue Lampe angelernt? Verstehe ich das richtig?

Liebe Grüße,

Tom

beantwortete die Frage vor
0

Hallo Jonas, ich habe eine IKEA Bridge mit Tradfri Lampen und eine Hue Bridge mit HUE Lampen in meinem Netzwerk. Mit der HUE sind auch noch Osram Plugs verbunden. Nur die IKEA Lampen verlieren immer wieder die Verbindung zu HomeKit.

hat den Beitrag freigegeben vor
0

Hallo Andreas,

das gleiche Problem bei mir. Mittlerweile geht die Verbindung alle 2 Tage flöten. Hast du zwischenzeitlich eine Lösung gefunden? (ich nutze keine Hue-Lampen, ausschließlich Ikea)

hat den Beitrag freigegeben vor
0

Hi, ja ich habe mittlerweile täglich das Problem, dass die Ikea Lampen plötzlich nicht über Homekit erreichbar sind. Über die Tradfri App geht alles. Neustart des Tradfri Gateways oder Neustart bringen zwar Abhilfe, aber das kann ja nicht das Ziel sein. Kennt jemand den Grund?

hat den Beitrag freigegeben vor
0

Es scheint so, als wenn IKEA aktuell Probleme bei der Verbindung von Apple Homekit mit IKEA Tradfri Lampen hat.

Vor einiger Zeit gab es dort auch mal ein Update. Habt ihr euer IKEA Gateway mal nach Updates suchen lassen?

Liebe Grüße,

Tom

beantwortete die Frage vor
Schreibe eine Antwort