Habt ihr schon in euren Appstore geschaut? Wenn nicht, dann solltet ihr das unbedingt tun, denn Philips hat heute ein Update der Hue App veröffentlicht.

Ab sofort könnt ihr das Einschaltverhalten der Leuchtmittel noch besser an eure Bedürfnisse anpassen. Denn was sonst nur in Drittanbieter-Apps möglich war, ist jetzt auch in der offiziellen Hue App möglich.

Seit der Einführung des Einschaltverhaltens, hat Philips jetzt endlich auch den Wunsch vieler Nutzer in die Tat umgesetzt. Denn ab sofort kann beim Einschaltverhalten auch eine beliebige Farbe inklusive gewünschter Helligkeit angegeben werden. Somit starten die Leuchtmittel nach z.B. einem Stromausfall genau so, wie ihr es gerne möchtet.

Des weiteren gibt es noch eine weitere Interessante Neuerung. In der separaten Farbauswahlübersicht für jede einzelne Lampe eines Raumes, könnt ihr jetzt auch im oberen Bereich die Helligkeit einstellen oder die Lampe direkt aus- bzw. einschalten. Sonst musste immer wieder zurück in die Raumübersicht gewechselt werden, das entfällt jetzt.

Philips arbeitet aktuell schon sehr aktiv an der Hue App, allerdings gibt es noch sehr viele Funktionen, die unbedingt mit eingebaut werden sollten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben sie ihren Kommentar ab
Bitte geben sie ihren Namen hier ein