Anzeige

Mit dem Philips Hue E14 White Leuchtmittel hat Signify Gewiss nicht das Rad neu erfunden, aber wer wirklich nur warmweißes Licht benötigt, kann so günstig seine Räume ausstatten.

Ich habe mir die neue E14 Lampe mal angesehen und mit dem bereits auf dem Markt erhältlichen Philips Hue White Ambiance Leuchtmittel verglichen. Zuerst möchte ich aber noch auf einige Details der E14 White eingehen.blankDas seit dem Monat Oktober erhältliche E14 Leuchtmittel hat maximaler Stufe eine Helligkeit von bis zu 470 Lumen und kann stufenlos gedimmt werden. Der Verbrauch liegt bei ungefähr  5,5 Watt und die Farbtemperatur beträgt ausschließlich 2700 Kelvin und kann nicht verändert werden.

Neu ist auch die Anbindung per Bluetooth, falls ihr entweder keine Philips Hue Bridge zu Hause habt oder überhaupt nur wenige Leuchtmittel installieren möchtet. Über die Bluetooth App lassen sich bis zu 10 Philips Hue Leuchtmittel steuern, ohne das ein Hub benötigt wird. Mit knapp 17€ im Verkauf liegt das White Leuchtmittel auch deutlich unter dem Preis von der White Ambiance Lampe, welche für ungefähr 22€ gehandelt wird.

Ich habe die beiden eben genannten Leuchtmittel verglichen und konnte keinen Unterschied in der Helligkeit feststellen. Das wundert aber auch nicht, denn beide werden mit 470 Lumen Helligkeit angegeben. Was jedoch sofort aufgefallen ist, ist die kürzer Bauform. Auf den Bilder lässt sich gut erkennen, dass die Philips Hue White rund 1cm kleiner als das umfangreicher White Ambiance Leuchtmittel ist.

Dank der kleineren Bauweise passt die E14 jetzt auch in Lampen, wo die White Ambiance vielleicht zu groß für war. Zumindest konnte ich jetzt endlich eine Lampe bei mir damit bestücken, ohne, dass die LED-Kerze vorne hinaus schaut.

13%
Philips Hue White E14 LED Lampe Einzelpack, dimmbar, warmweißes Licht,...
772 Bewertungen
Philips Hue White E14 LED Lampe Einzelpack, dimmbar, warmweißes Licht,...
  • Einfache Einrichtung per Bluetooth: Hue Lampe eindrehen, Hue Bluetooth App downloaden und bis zu 10 Lampen in einem...
  • Für das volle Smart Home Erlebnis im gesamten Zuhause: Erweitern Sie Ihr System mit der Hue Bridge (separat...

Einen genauen Einblick in das Datenblatt und die entsprechenden Details zur der Lampe, könnt ihr gerne in diesem Beitrag noch mal nachlesen. Wollt ihr keine Philips Hue News mehr verpasse, dann ladet auch gerne unsere App herunter.

‎Smartlights.de Blog
‎Smartlights.de Blog
Preis: Kostenlos
Anzeige
Teilen

Über

Tom

Meine ersten smarten Lampen habe ich 2013 gekauft und seit dem gibt es kein Halten mehr. Mittlerweile habe ich mehr als 50 smarte Leuchtmittel im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar