Anzeige

Was für eine Nachricht zum Start der Woche. Innr hat heute zwei eigene Outdoor Lightstrip für das ZigBee System angekündigt.

Völlig unerwartet und trotzdem ist es an der Zeit, denn das aktuelle Innr Sortiment besteht momentan nur aus Leuchtmitteln für den Innenbereich. Ich kann euch bereits erste Bilder der neuen Outdoor Lightstrips zeigen. Innr möchte nun anscheinend sein Portfolio durch ein Outdoor Sortiment weiter ausbauen, denn immer mehr Nutzer wollen auch im Garten smartes Licht haben.

 

Ich nutze bereits einige Innr Leuchtmittel erfolgreich in meinem Philips Hue System und bin bisher wirklich sehr zufrieden damit. Dank ZigBee-Unterstützung sind sie nämlich eine preiswerte Alternative zu den Philips Hue Leuchtmitteln. Auf die großen technischen Daten muss man aktuell noch warten, allerdings lässt sich einiges bereits an der Verpackung erkennen.

Der Innr Outdoor Lightstrip OFL 140C wird in zwei Längen auf den Markt kommen. Innr orientiert sich dabei anscheinend an bereits beliebten Längen und bietet den Outdoor Lightstrip in zwei und in vier Meter Länge an. Zur Auswahl stehen neben den üblichen Weißtönen, auch 16 Millionen Farben, die sich ganz einfach per App einstellen lassen.blank

Die Außenhülle besteht, ähnlich wie bei dem Philips Hue Outdoor Lightstrip, aus weichem TPE-Material, was ihn sehr flexibel macht. Er ist damit auch gegen Regen geschützt und kann problemlos im Freien liegen. Weitere technische Daten werde ich in Kürze noch aktualisieren, mir war es aber wichtig, euch über die Innr Neuheit auf jeden Fall zu informieren. Zumindest lässt sich so schon mal erkennen, wie der fertige Innr Outdoor Lightstrip am Ende aussehen wird.

Anzeige
Teilen

Über

Jonas

Beim smartem Licht schlägt mein Herz höher. Ich berichte sehr gerne für euch über aktuelle Themen, News und Angebote. Bei Fragen meldet euch einfach bei mir :)

Schreibe einen Kommentar