Reciever startet einfach so seit Hue Sync Box

97 AufrufePhilips Hue
0
0 Kommentare

Hallo zusammen!

Vor ein paar Tagen hab ich durch die Preisfehler bei Saturn eine Sync Box für 176 Euro ergattert.

Diese habe ich nun zwischen LG Fernseher und einem Kathrein Reciever. Soundbar ist mit optischem Kabel mit dem TV verbunden. Alles funktioniert wunderbar vom Licht her.

Nun habe ich folgendes Problem…

Wenn alles im Standby Modus ist, startet sich der Reciever automatisch. Er fährt hoch, im Menü steht starten, aber es passiert nichts. Man muss den Reciever erst stromlos machen und neu starten, damit was passiert.

Das Phänomen tritt erst seit der Sync Box ein. Muss ich in der App noch irgendwas ändern, oder wo kann der Fehler liegen?

beantwortete die Frage vor
0
Unbekannt 0 Kommentare

Also kurzes Update….

Wenn ich den Reciever direkt per HDMI mit meinem Fernseher verbinde und die Sync Box weg lasse habe ich Bild, aber kein Ton.

Kann die Sync Box meinen Reciever in irgendeiner Art und Weise kaputt gemacht haben?

Vorher hat alles funktioniert. Erst als ich die Sync Box dazwischen geschaltet habe kamen die Probleme.

hat den Beitrag freigegeben vor
0
Unbekannt 0 Kommentare

Der Reciever startet einfach von alleine.

Er bleibt dann auch beim hochfahren hängen.

Ohne Syncbox funktioniert alles ganz normal

hat den Beitrag freigegeben vor
0

Was meinst du, dass der Receiver automatisch startet? Meinst du, dass der Receiver nicht automatisch von der Sync Box erkannt wird?

Kannst du es noch ein wenig erläutern?

Gruß Tom

beantwortete die Frage vor
Schreibe eine Antwort