Anzeige

Philips Hue hat neben dem Leuchtstreifen für Innen, auch einen neuen Leuchtstreifen für den Außenbereich herausgebracht. Den Philips Hue Outdoor Lightstrip.

Besonderheit: Er kann neben ZigBee, nun auch über Bluetooth gesteuert werden und so bei kleineren Installationen direkt mit dem Handy gekoppelt werden. Aktuell scheint es bei den Händlern aber noch ein Durcheinander zugeben, denn viele Onlineshops listen zwar den neuen Outdoor Bluetooth Lightstrip mit richtiger Artikelnummer und EAN, aber das Produktbild ist noch falsch. blank

Denn auf der Verpackung fehlt das Bluetooth-Symbol, welches auf jedem neuen Philips Hue Produkt zu finden ist, welches ab sofort auch über Bluetooth gesteuert werden kann. Zum Vorgänger hat sich neben Bluetooth allerdings nicht viel geändert. Auch der neue Leuchtstreifen für den Außenbereich wird in 2 und 5 Metern Länge angeboten.

Bei beiden Längen kann die Farbtemperatur von 2000 bis 6500 Kelvin reguliert und so verschiedene Weißtöne genutzt werden. Zudem stehen euch 16 Millionen verschiedene Farben zur Auswahl. Die 2 Meter kosten 109,99€ und die 5 Meter 189,99€. Lampenwelt ist mal wieder einer der ersten Shops, die den neuen Bluetooth Outdoor Lightstrip in ihrem Onlineshop als sofort lieferbar kennzeichnen. Erkennbar, das es sich um die neue Generation handelt, ist es an der Bezeichnung: „Smart Home System: Bluetooth, Philips Hue, ZigBee“.

Anzeige
Teilen

Über

Jonas

Beim smartem Licht schlägt mein Herz höher. Ich berichte sehr gerne für euch über aktuelle Themen, News und Angebote. Bei Fragen meldet euch einfach bei mir :)

Schreibe einen Kommentar