Anzeige

Das neue Leuchtmittel wurde vor Kurzem erst offiziell vorgestellt, nun kann ich es euch bereits in einem kleinen Video etwas genauer zeigen. Die Rede ist von dem neuen E27 Leuchtmittel von Philips Hue, welches eine Helligkeit von 1600 Lumen besitzt.

Ihr kennt es vielleicht: Man benötigt mal wirklich etwas mehr Licht im Hobbyraum oder der Garage, aber es ist nur eine Fassung da oder die vorhandenen Leuchtmittel erzeugen zu wenig Helligkeit. Meistens sucht man sich dann verschiedene Stehlampen zusammen, um sie im entsprechenden Raum zu nutzen.

Das möchte Philips Hue jetzt ändern und hat deshalb ein neues White Leuchtmittel mit einer Helligkeit von 1600 Lumen auf den Markt gebracht. Die herkömmlichen Hue Leuchtmittel liegen im Bereich von 500 bis maximal 806 Lumen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 24,95€ und die ersten Shops listen das neue Leuchtmittel bereits auf ihrer Seite.

Laut Datenblatt benötigt die Lampe 15,5 Watt, was einem herkömmlichen Leuchtmittel von etwa 100 Watt entspricht. Es lässt sich allerdings nur eine Farbtemperatur mit 2700 Kelvin nutzen, für den Anfang auf jeden Fall völlig in Ordnung. Ich schätze aber, das in Zukunft auch noch entsprechende Lampen mit gleicher Helligkeit und verschiedenen Weißtönen und sogar Farben kommen werden.

Was mir allerdings aufgefallen ist, das der Lampenkorpus deutlich größer ist als die herkömmlichen Leuchtmittel von Philips Hue. Nicht nur in der Breite, sondern auch in der Höhe hat sich einiges getan. Es sind gut zwei bis drei Zentimeter hinzugekommen.

3%
Philips Hue White E27 Einzelpack 1x1600lm
3 Bewertungen
Philips Hue White E27 Einzelpack 1x1600lm
  • Einfache Einrichtung per Bluetooth: Hue E27 Lampe eindrehen, Hue Bluetooth App downloaden und bis zu 10 Lampen in...
  • Für die Bedienung im gesamten Zuhause: Erweitern Sie Ihr System mit der Hue Bridge (separat erhältlich) und...

Darauf muss dann beim Verbauen geachtet werden, denn ich kann mir vorstellen, das manche Lampen einfach nicht groß genug sind, um das 1600 Lumen Leuchtmittel aufzunehmen. Aber das muss man dann vorher am besten einmal kurz ausmessen.

Anzeige
Teilen

Über

Jonas

Beim smartem Licht schlägt mein Herz höher. Ich berichte sehr gerne für euch über aktuelle Themen, News und Angebote. Bei Fragen meldet euch einfach bei mir :)

Schreibe einen Kommentar