Anzeige

Dieses Jahr ist das Jahr der Filament-Lampen. So kommt es mir zumindest vor, denn gleich drei Hersteller haben fast zeitgleich den Markt bereichert. Neben den Philips Hue-, Innr- und IKEA Tradfri- Filament Leuchtmitteln, kommt nun der vierte im Bunde: Müller-Licht.

Wie ich euch bereits vor einiger Zeit verkündet habe, planten sie ebenfalls auch ein Filament Leuchtmittel, welches auf ZigBee setzt. Jetzt ist es soweit und ich kann es euch endlich in einem kleinen Test vorstellen.blank

Das Müller-Licht tint E27 LED Retro Filament Leuchtmittel, wie es offiziell heißt, liegt preislich bei unter 20€, was es für viele sicherlich interessant macht. Dank ZigBee 3.0 Konnektivität, lässt es sich neben der tint Fernbedienung und dem tint Mobile Switch, auch in andere Systeme einbinden, wie z.B. Philips Hue.

In dem Test geht es allerdings erstmal um die technischen Daten, die Haptik und das Preisleistungsverhältnis. Schaut man sich die Eigenschaften auf dem Blatt Papier an, kann das Filament Leuchtmittel von Müller-Licht auf jeden Fall überzeugen. Denn aus 4,5 Watt Leistung, holt das Leuchtmittel eine Helligkeit von 470 Lumen heraus.

Der Abstrahlwinkel liegt bei 240 Grad und die Farbtemperatur beträgt auch hier feste 2.700 Kelvin. Nicht wundern, diese lässt sich bautechnisch auch nicht verstellen, zumindest bietet diese Funktion kein aktuell auf dem Markt erhältliches ZigBee Filament Leuchtmittel an. Ein Blick auf die Maße: 120 x 60 mm in der Höhe und Breite und eine Lebensdauer von mindestens 15.000 Schaltzyklen.

Müller-Licht hat nicht den Fehler gemacht und dem Leuchtmittel die Helligkeit genommen, deshalb eignet es sich auch zur Erhellung des Raumes und nicht nur als Ambientelicht. Eingebunden in die tint Fernbedienung oder den tint Mobile Switch ist das Leuchtmittel schnell, danach kann es gedimmt, ein- und ausgeschaltet und Gruppiert werden.

tint Müller-Licht Smarte LED Lampe E27, Birnenform, Glas, 6 W, weiß Retro...
4 Bewertungen
tint Müller-Licht Smarte LED Lampe E27, Birnenform, Glas, 6 W, weiß Retro...
  • Retro Lampe bringt das Glühlampen-Feeling zurück in Ihr Zuhause - schönes, warmweißes Licht (2700K) für eine...
  • Intuitiv steuerbar z. B. über tint-Fernbedienung oder tint Mobile Switch (beide zusätzlich erhältlich)

Was natürlich nicht fehlen darf, ist der Selbstversuch mit Philips Hue. Das funktioniert dank meiner Anleitung relativ gut. Leuchtmittel zurücksetzen und ausschalten, suche in der Philips Hue App starten und im Suchvorgang das Leuchtmittel manuell einschalten. Schon kann es über die Philips Hue App gesteuert werden. Bevor ihr allerdings das Leuchtmittel zurücksetzt, solltet ihr vorher einen Suchdurchlauf in der jeweiligen App starten, denn oftmals befinden sich die tint Produkte, speziell auch dieses Filament Leuchtmittel, schon im Paaring-Modus.

Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit dem tint Filament-Leuchtmittel von Müller-Licht. Ich werde es nochmal etwas im Benutzung lassen, um meine Einschätzung noch etwas zu verfestigen. Wie sind eure Erfahrungen mit Lampen von Drittherstellern?

Anzeige
Teilen

Über

Jonas

Beim smartem Licht schlägt mein Herz höher. Ich berichte sehr gerne für euch über aktuelle Themen, News und Angebote. Bei Fragen meldet euch einfach bei mir :)

Schreibe einen Kommentar