Hue Outdoor Sensor – Sunlight as a switch und zusätzliche Bewegungserkennung

463 AufrufePhilips Hue
0
0 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben im Eingangsbereich und Vorgarten insgesamt 7 Hue-Leuchten installiert.

  • 3 Wegeleuchten und 1 Wandleuchte im Eingangsbereich
  • 3 Ambient-Spots im Vorgarten

Um die Leuchten automatisch bei einsetzender Dunkelheit einzuschalten, habe ich aus den Hue-Labs „Sunlight as a switch“ installiert. Sobald die Lichtstärke unter 15 Lux fällt, werden die Leuchten im Eingangsbereich gedimmt und die Ambient-Spots im Vorgarten mit voller Helligkeit eingeschaltet.

Leider schaffe ich es nicht, die Leuchten im Eingangsbereich bei Erkennung einer Bewegung für 5 Minuten auf volle Leuchtkraft zu schalten. Es scheint so, als ob der Bewegungssensor durch „Sunlight as a switch“ komplett deaktiviert wird.

Mein ideales Szenario wäre, dass das Licht im Eingangsbereich bei Unterschreiten der 15 Lux auf 20% eingeschaltet wird. Sobald eine Bewegung erkannt wird, soll das Licht auf volle 100% hochfahren und nach 5 Minuten wieder zurück auf die 20%.

Kennt jemand eine Lösung hierfür?

Danke für euere Unterstützung.

beantwortete die Frage vor
0

Hallo Andreas,

welche App nutzt du dafür? Die originale Philips Hue App? Hast du dir schon mal Gedanken darüber gemacht, die Hue Labs nicht zu nutzen und das Licht über einen Zeitplan einschalten zu lassen z.B. 20:30 Uhr?

Damit das Licht Abends angeht bei Sonnenuntergang angeht, kannst du auch in der Hue App auf „Routinen“ -> „Weitere Routinen“ -> „Routine erstellen“ -> „Bei Sonnenuntergang“ nutzen, damit geht das Licht dann bei Sonnenuntergang an.

Das mit den Hue Labs müsste ich selbst mal nachstellen bei mir, vielleicht finde ich den Fehler 🙂

Liebe Grüße,

Jonas

beantwortete die Frage vor
Sie sehen 1 von 3 Antworten an, klicken Sie hier, um alle Antworten anzuzeigen.
Schreibe eine Antwort